Sommerlicher Rotkrautsalat

Zutaten für 4 Portionen

  • 1/2 Rotkohl
  • 2 Orangen
  • 1 Grapefruit
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Apfelessig

Zubereitung

  1. Entferne die äußeren Blätter vom Rotkohl, viertle ihn und entferne den Strunk. Schneide ihn dann in feine Streifen und vermenge ihn in einer Schüssel mit etwas Salz und 1 EL Olivenöl
  2. Apfelessig, Honig, das restliche Öl und. den Saft einer Orange verquirlen und über den Kohl geben. Die Grapefruit und die zweite Organe filetieren und unter den Kohl mischen.
  3. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne kurz anrösten und über den. Salat geben. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das war’s auch schon. Viel Spaß und gutes Gelingen mit dem Rezept!

Salat, kalte Suppen und mehr

Der Sommer ist da und somit ändert sich auch der Speiseplan während unserer Basenkur. Jetzt kommen viele knackige Salate zum Einsatz und auch kalte Suppen zum Abkühlen.